Changes between Version 55 and Version 56 of doc/ISPCorrespondence


Ignore:
Timestamp:
Sep 7, 2018, 10:07:31 PM (12 months ago)
Author:
myloc_aug_2018
Comment:

myLoc: adding back working links to the wiki - https://trac.torproject.org/projects/tor/ticket/27404#comment:5

Legend:

Unmodified
Added
Removed
Modified
  • doc/ISPCorrespondence

    v55 v56  
    348348
    349349
    350 Ich würde diese Mail und eine (hoffentliche endgültige positive) Antwort vom Vorstand von myLoc dann gerne hier veröffentlichen: ht tps://trac.torproject.org/projects/tor/wiki/doc/GoodBadISPs#Germany
     350Ich würde diese Mail und eine (hoffentliche endgültige positive) Antwort vom Vorstand von myLoc dann gerne hier veröffentlichen: https://trac.torproject.org/projects/tor/wiki/doc/GoodBadISPs#Germany
    351351Dann ist das mit den Tor Exit Nodes endlich (vorerst) endgültig geklärt.
    352352
    353353Kurze rechtliche Info zu Tor Exit Nodes: Diese sind nach mehrere Gerichtsurteile mehrfach als eindeutig Legal in Deutschland bestätigt worden.
    354 ht tps://www.gesetze-im-internet.de/tmg/__8.html
     354https://www.gesetze-im-internet.de/tmg/__8.html
    355355Weitere Infos gibt es auch bei z.B. Moritz Bartl von zwiebelfreunde e.v.
    356356
    357 Derzeit verstößt ihr leider ebenfalls gegen die Netzneutralität. Ihr blockt pauschal jeden Benutzer mit einer zum Tor Netzwerk gehörende IP. Das ist weder konform mit dem allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz ( ht tps://de.wikipedia.org/wiki/Allgemeines_Gleichbehandlungsgesetz ) noch ist das Konform zur europäischen Verordnung zur Netzneutralität (EU Verordnung 2015/2120).
    358 Wenn ich eure Homepage mit meinen Internetanschluss zuhause besuche, dann bekomme ich einen 403 Forbidden von euren nginx. Dafür, dass ich zuhause einen exit node betreibe und damit Arbeit in die Freiheit unserer Gesellschaft investiere und gleichzeitig ein Risiko eingehe, dass irgendwelche nicht ausreichend in dem Thema ausgebildete Behördenmitarbeiter meine Wohnung stürmen ( ht tps://media.ccc.de/v/SFFFAQ ), werde ich von euren Webserver als Dank dann unrechtmäßig ausgesperrt. Das ist wirklich nicht fair und ich bitte hiermit um freischaltung aller Tor-IPs.
     357Derzeit verstößt ihr leider ebenfalls gegen die Netzneutralität. Ihr blockt pauschal jeden Benutzer mit einer zum Tor Netzwerk gehörende IP. Das ist weder konform mit dem allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz ( https://de.wikipedia.org/wiki/Allgemeines_Gleichbehandlungsgesetz ) noch ist das Konform zur europäischen Verordnung zur Netzneutralität (EU Verordnung 2015/2120).
     358Wenn ich eure Homepage mit meinen Internetanschluss zuhause besuche, dann bekomme ich einen 403 Forbidden von euren nginx. Dafür, dass ich zuhause einen exit node betreibe und damit Arbeit in die Freiheit unserer Gesellschaft investiere und gleichzeitig ein Risiko eingehe, dass irgendwelche nicht ausreichend in dem Thema ausgebildete Behördenmitarbeiter meine Wohnung stürmen ( https://media.ccc.de/v/SFFFAQ ), werde ich von euren Webserver als Dank dann unrechtmäßig ausgesperrt. Das ist wirklich nicht fair und ich bitte hiermit um freischaltung aller Tor-IPs.
    359359Ihr habt mir im Gespräch erklärt, warum ihr das blockt - weil Leute geklaute PayPal/Kreditkarten Daten missbrauchen (könnten). Da es weder datenschutz-empfehlenswerte Kreditkartenanbieter gibt und PayPal sowieso nicht empfehlenswert ist ( ht tps://www.kuketz-blog.de/empfehlungsecke/#bezahlen-internet ) , wäre ich sogar erfreut, wenn ihr für Tor user ausschließlich Vorauskasse als Zahlmöglichkeit anbieten würdet. Am liebsten Bezahlung per Bargeld im Briefumschlag + Cryptowährungen (beispiel u.A. ht tps://uberspace.de/ ).
    360360